Werte bewahren

Werte bewahren

Herausgeber
Nordostchemie
Einreicher
IW Medien GmbH

Pflanzen als Wertesymbole eines Chemieverbands

„Werte bewahren“ – das ist das Motto des Jahresberichts der Nordostchemie für das Jahr 2016. Das Konzept überträgt den inhaltlichen Anspruch des Verbands: Für Werte wie Solidarität, Würde, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit zu arbeiten und diese mit Standhaftigkeit zu vertreten, ganz gleich welche Turbulenzen die Gesellschaft durchlebt. Die Welt der Pflanzen steht dabei als Symbol für Verwurzelung und Standhaftigkeit, aber auch als hohes Gut, das es zu bewahren gilt. Jedem Kapitel wird dabei eine Pflanze zugeordnet, die in einem bestimmten Aspekt zu dem Wert passt. So steht die Linde für "Gerechtigkeit", da unsere Vorfahren früher unter ihr Gericht abhielten. Und die Buche symbolisiert „Solidarität“, da sie in einer solidarischen Gemeinschaft lebt, in der die Bäume sich über Duftbotschaften gegenseitig vor schädlichen Insekten warnen oder über die Wurzeln Nährstoffe an geschwächte Bäume weiterleiten.

Inhaltlich und strukturell überzeugend, Präsentation und Gestaltung visuell ansprechend und sympathisch mit Potential.